Cronavirus

Coronavirus, Mannheim, Oldenburg, Ludwigshafen, kampfsport, kampfkunst, selbstverteidigung,

Bei OMNIS steht die Gesundheit eines jeden einzelnen von Euch an erster Stelle. 

 

Wir pflegen konsequent und aufwendig ein komplexes und sicheres Hygienesystem, das sowohl effektiv als auch nachhaltig in der Erkältungs- und Grippezeit und bei der aktuellen Herausforderung des Corona-Virus ist!

Darüber hinaus möchten wir unsere Schüler (Mitglieder)  zur Zusammenarbeit auffordern, um einen optimalen Schutz für alle zu sichern! WIR KÖNNEN ALLE ETWAS TUN! 

Nach Information der Weltgesundheitsorganisation WHO werden bis zu 80 Prozent aller Infektionskrankheiten über die Hände übertragen.

Obwohl es in unserem Kulturkreis zum guten Ton gehört, sich die Hand bei der Begrüßung zu geben, verzichten wir auf diese Begrüßungsform in unseren Schulen. Mannheim, Oldenburg, Feudenheim und Ludwigshafen.

Wir sind nicht unhöflich, sondern umsichtig!

Wir schalten auf diese Weise das Risiko der Keimübertragung beim Händeschütteln aus und erhöhen  durch Vermeidung des Hautkontakts die Hygienequalität und die Sicherheit für unsere Schüler enorm. Wir verzichten auf das nonverbale Begrüßungsritual und schenken Ihnen dafür

ein freundliches Lächeln und eine Verbeugung.

No-Hands ist einfachster und bester Infektionsschutz. 

 

 

Wir bieten aktuell unseren Unterricht für die laufende Woche kostenlos für alle zum Mitmachen für zu Hause an, damit ihr im Falle, dass Ihr zu Hause bleiben müsst, trotzdem fleißig weiter üben könnt und Ihr nichts verpasst! Unsere Schulen bleiben allerdings geöffnet, da bei uns nie mehr als 40 Personen gleichzeitig da sind und wir als wenig gefährdend gelten.

 

Einige punkte beachten wenn Ihr zu OMNIS kommt.

 

Auf der Toilette befindet sich Seife und Desinfektionsmittel. Bitte wascht und desinfiziert Euch vor und nach dem Training die Hände.

 

Des Weiteren möchte ich Euch auf Grund der aktuellen Lage und der Empfehlung der Bundesregierung bzgl. der Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19)  um ein paar Punkte bitten.

 

Ich möchte keine Panik verbreiten, aber auch meinen Teil dazu beitragen, das Infektionsrisiko zu minimieren und die Pandemie nicht zusätzlich zu fördern.

 

Ich bitte daher alle Mitglieder ausdrücklich, am Training nicht teilzunehmen, wenn:

 

1. Sich jemand in den letzten 2-3 Wochen in einer Krisenregion aufgehalten hat. Laut dem Robert-Koch-Institut (RKI) mit Stand 11.03.2020 sind das:

·         Italien

·         Iran

·         China

·         Südkorea

·         Frankreich

·         Deutschland – Landkreis Heinsberg (Nordrhein-Westfalen)

 

2. Bei ersten Anzeichen / Symptomen eines grippalen Infekts oder einer Erkältung.

(Schnupfen, Husten, Kopf- und Gliederschmerzen, Halsschmerzen und Fieber)

 

Ich habe für Euch das Online-Training (für Trainer) zeitweise freigeschaltet. Wer aktuell nicht zum Training kommen kann oder möchte, hat hiermit die Möglichkeit für sich zuhause zu trainieren. 

Das Online-Training findet Ihr unter www.omnis-ma.de (Passwort: Bitte erfragen)

Für Krav Maga  www.paranjali.com/modul1 (Passwort: Bitte erfragen) 

 

P.s.: Wer zu Hause fleißig übt, bekommt eine Unterschrift nachgetragen und kann an der nächsten Prüfung gerne mitmachen.

Erfahrungen & Bewertungen zu Omnis Kampfkunst Akademie
ludwigshafen Mannheim Rheingönheim Altrip Waldsee Mutterstadt Neuhofen Kampfsport Karete Kungfu Boxen
Die besste Kampfkunstschule in Mannheim, und Hassloch  für Kickboxen, Karate, Kung-Fu, Judo, Taekwondo.